Zuletzt aktualisiert: https://matomo.org/

Matomo Analytics - eine beliebte GA-Alternative

Machen Sie sich Sorgen über den Datenschutz Ihrer Daten auf anderen Webanalyse-Plattformen? Wenn ja, dann ist Matomo Analytics (früher bekannt als Piwik) die perfekte alternative Plattform für Sie.

Matomo Analytics ist eine leistungsstarke und datenschutzfreundliche Alternative zu Webanalyseplattformen, insbesondere dem renommierten Google Analytics. Diese Open-Source-Plattform bietet einen großen Pool an effektiven Funktionen, ohne dass Sie Ihre Privatsphäre gefährden müssen.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Matomo Analytics funktioniert und warum es das richtige Tool für Unternehmen und Website-Besitzer ist, die eine personalisierte und sichere Analyselösung suchen.

Was ist Matomo Analytics?

Matomo Analytics ist die führende Open-Source-Webanalyseplattform, die 2007 von ihrem Gründer Matthieu Aubry ins Leben gerufen wurde. Es handelt sich um ein kostenloses, herunterladbares und voll funktionsfähiges PHP-MySQL-Softwareprogramm, das detaillierte Berichte über Ihre Website und deren Besucher liefert, einschließlich der verwendeten Suchmaschinen und Schlüsselwörter, der Seiten, die sie mögen, der Dateien, die sie herunterladen, und vieler anderer.

Im Gegensatz zu Google Analytics können Sie mit Matomo problemlos Daten sammeln, um die Leistung Ihrer Website, das Nutzerverhalten und die Konversionsraten zu analysieren und zu verstehen.

Die Plattform wurde 2018 von Piwik in Matomo umbenannt, um Verwechslungen mit Piwik Pro zu vermeiden, einer privaten Beteiligungsgesellschaft, die auf der Grundlage des Open-Source-Tools private Messlösungen wie Piwik Pro und Piwik Pro Tag Manager entwickelt.

Die Piwik OpenSource ist nun als Matomo bekannt (was auf Japanisch “Ehrlichkeit” bedeutet), aber die Kernziele, eine kostenlose und quelloffene Lösung zu sein, die von einer großen Community unterstützt wird, bleiben dieselben.

Merkmale von Matomo Analytics (Piwik Open Source)

1. Vollständige Datenkontrolle:

Matomo Analytics ist eine Web-Analyse-Plattform, die Ihnen die volle Kontrolle über Ihre Daten gibt. Die Daten werden auf Ihren Servern gespeichert, so dass Sie die Gewissheit haben, dass sensible oder private Daten immer noch unter Ihrer Kontrolle sind.

2. Datenschutz und Datenkonformität:

Matomo hat sich angesichts zunehmender Datenschutzbedenken bewährt, da es Gesetze wie GDPR, CCPA, PECR und HIPAA einhält. Die Plattform ermöglicht es Ihnen, Informationen zu sammeln und gleichzeitig die Privatsphäre der Nutzer zu respektieren.

3. Anpassbare Dashboards:

Diese Webanalyseplattform bietet hochgradig anpassbare Dashboards, die Ihnen die Möglichkeit geben, die für Ihr Unternehmen wichtigsten Metriken anzupassen. Diese Funktion stellt sicher, dass Sie nur die KPIs beachten, die für Ihre Ziele relevant sind.

4. Berichterstattung in Echtzeit:

Mit dem Echtzeit-Reporting von Matomo behalten Sie die Performance Ihrer Website im Blick. Es ist sehr hilfreich, um schnell auf Veränderungen im Nutzerverhalten oder im Traffic-Muster zu reagieren.

5. Zielverfolgung:

Sie können bestimmte Ziele auf Ihrer Website setzen und verfolgen, egal ob es sich um Formular-Eingaben, Downloads oder andere Aktionen handelt. Diese Funktion hilft Ihnen, die Effektivität Ihrer digitalen Marketingbemühungen zu bewerten.

Matomo verfügt außerdem über einen integrierten Tag-Manager, mit dem Sie Tracking-Codes aus anderen Quellen zu Websites hinzufügen und die Leistung verschiedener Marketingkampagnen und externer Kanäle überwachen können.

6. E-Commerce-Analyse:

Matomo Analytics kann vollständige E-Commerce-Analysen für Online-Geschäfte oder Unternehmen liefern. Sie können Informationen über das Kundenverhalten in Ihrem Online-Shop sammeln und gleichzeitig Ihre Verkäufe und Einnahmen verfolgen.

7. A/B-Tests:

Die A/B-Testing-Funktion von Matomo kann Sie bei der Optimierung Ihrer Website für Conversions unterstützen. Sie können auch verschiedene Versionen einer Webseite vergleichen, um zu sehen, welche besser abschneidet.

8. Heatmaps und Sitzungsaufzeichnungen:

Sie können Matomo’s Heatmaps und Session Recording Tools nutzen, um Nutzerinteraktionen auf Ihrer Website zu visualisieren. Dies ermöglicht ein breiteres Verständnis des Nutzerverhaltens und kann Ihnen bei der Erstellung durchdachter Designs und Inhalte helfen.

Vorteile der Verwendung von Matomo Analytics (Piwik) anstelle von Google Analytics

Matomo ist eine Plattform mit vielen verblüffenden Vorteilen, was der Schlüssel dafür ist, warum sie seit ihrem Rebranding vor einigen Jahren so viel an Popularität gewonnen hat.

Einer der größten Vorteile von Matomo Analytics ist die Tatsache, dass Sie die vollständige Kontrolle über Ihre Daten haben. Die Plattform bietet Ihnen die Möglichkeit, die Daten auf Ihrem eigenen Server zu hosten oder den Cloud-Hosting-Service von Matomo zu nutzen, wodurch Ihre Privatsphäre im Gegensatz zu Google Analytics, das Ihre Daten auf seinen Servern speichert, geschützt wird.

Ein weiterer Vorteil von Matomo ist, dass Sie zwischen einer kostenlosen, selbst gehosteten Option und einem kostenpflichtigen Cloud-Abonnement wählen können. Da es sich um eine Open-Source-Lösung handelt, kann die Plattform auch an Ihre speziellen Bedürfnisse und Wünsche angepasst werden.

Außerdem liefert sie detaillierte Berichte, ohne dass Sie Daten abfragen müssen. So können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Analysedaten hundertprozentig genau und zuverlässig sind.

Die Flexibilität der Plattform unterstützt eine Vielzahl von Datenquellen, darunter MySQL-Datenbanken, Protokolldateien und sogar Daten, die von anderen Analyseplattformen importiert wurden. Das bedeutet, dass Sie Daten aus verschiedenen Quellen an einem zentralen Ort verfolgen und analysieren können.

Sie können auf eine unbegrenzte Anzahl von Websites, Nutzern und Segmenten zugreifen; es gibt auch keine Begrenzung für die Datenmenge, die Sie speichern können.

Die benutzerfreundliche Oberfläche von Matomo macht es außerdem jedem leicht, sich auf der Plattform zurechtzufinden, unabhängig von der Erfahrung oder Kompetenz des Einzelnen.

Der umfangreiche Funktionsumfang der Plattform hilft dabei, aussagekräftige Einblicke in jede einzelne Aktion Ihrer Kunden zu erhalten.

Preisgestaltung von Matomo Analytics

1. Matomo Free (Selbstgehostet): Dieses Paket eignet sich sehr gut für kleine Website-Betreiber, persönliche Blogs oder Personen mit knappen Budgets. Es ist selbst gehostet, weil Sie Matomo auf Ihren eigenen Servern hosten, einrichten und verwalten können.

Der Matomo Free Plan ist perfekt, wenn Sie noch ein Anfänger sind und die Vorteile von Matomo Analytics genießen möchten, ohne sich finanziell zu verpflichten. Obwohl dieser Plan einige grundlegende Analysemöglichkeiten bietet, fehlen ihm möglicherweise die fortgeschrittenen Funktionen, die in den bezahlten Plänen verfügbar sind.

2. Matomo Cloud: Dieser Tarif beginnt bei 19 £/Monat und ist für kleine bis mittlere Unternehmen, Blogger und Einzelpersonen geeignet, die eine automatische Lösung bevorzugen. Matomo hostet und verwaltet die Plattform für Sie und gewährt Ihnen besonderen Zugang zu den wichtigsten Analysefunktionen. Sie können auch Kundensupport per E-Mail erhalten.

Matomo Cloud ist die perfekte Option für alle, die eine stressfreie Erfahrung wünschen. Mit dem Managed Hosting dieses Tarifs müssen Sie sich nicht um die Einrichtung oder Wartung des Servers kümmern. Dieser Tarif bietet Zugang zu den wichtigen Analysefunktionen und ist damit perfekt für kleinere Websites und Unternehmen geeignet.

3. Matomo On-Premise: Dieser Tarif eignet sich besonders für Unternehmen, große Organisationen und Firmen mit spezifischen Hosting-Anforderungen. Um den Preis für diesen Plan zu erfahren, kontaktieren Sie den Vertrieb für ein Angebot.

Mit diesem Preisplan haben Sie die volle Kontrolle über das Hosting und Zugriff auf alle grundlegenden und erweiterten Funktionen von Matomo.

Dieser Tarif eignet sich für Unternehmen oder Organisationen mit strengen Compliance-Anforderungen. Der On-Premise Plan von Matomo ist für Unternehmen mit komplexen Analyseanforderungen und einem Bedarf an vollständiger Datenkontrolle konzipiert. Der Plan bietet vorrangigen Support, der sicherstellt, dass es eine schnellere Lösung für jedes Problem gibt.

Wie man mit Matomo Analytics anfängt

Matomo Analytics ist sehr einfach zu bedienen, sobald Sie es installiert haben.

Der erste Schritt besteht darin, Matomo Analytics auf Ihrem Server zu installieren oder sich für den Cloud-Hosting-Service anzumelden. Der Installationsprozess ist klar beschrieben und es gibt eine starke Gemeinschaft auf GitHub, die Unterstützung und Hilfe bietet.

Sobald Sie Matomo Analytics installiert haben, können Sie damit beginnen, die Metriken Ihrer Website zu verfolgen. Matomo Analytics bietet ein benutzerfreundliches Dashboard, mit dem Sie Echtzeit-Analysen anzeigen, das Besucherverhalten im Auge behalten und Konversionsraten überwachen können. Das Dashboard kann auch so angepasst werden, dass es die Kennzahlen anzeigt, die für Sie und Ihre Website am wichtigsten sind.

FAQs zu diesem Webanalyse-Tool

Wie geht Matomo Analytics mit Dateneigentum und Datenschutz um?

Matomo Analytics gibt Ihnen die volle Kontrolle über Ihre Daten, indem es Ihnen erlaubt, das Analyse-Tool auf Ihrem eigenen Server zu hosten, wodurch Sie die vollständige Kontrolle über Ihre Daten erhalten. Matomo räumt dem Datenschutz standardmäßig Vorrang ein und ist vollständig konform mit den Datenschutzbestimmungen.

Kann ich meine bestehenden Google Analytics-Daten in Matomo Analytics importieren?

Ja, Matomo Analytics bietet eine einfach zu bedienende Importfunktion, mit der Sie Ihre Google Analytics-Daten in Matomo importieren können. Dies macht den Übergang zwischen den beiden Analyseplattformen nahtlos.

Wie installiere ich Matomo Analytics?

Die Installation von Matomo Analytics ist einfach. Sie können es auf Ihrem Server installieren, oder wenn Sie WordPress verwenden, gibt es ein Plugin für die einfache Integration. Der Installationsprozess ist gut dokumentiert und benutzerfreundlich.

Welche Arten von Statistiken kann ich mit Matomo Analytics verfolgen?

Mit Matomo Analytics können Sie eine Vielzahl von Statistiken verfolgen, darunter Seitenaufrufe, Besuche, Absprungrate, Konversionen und mehr. Matomo bietet umfassende Analysen, die Ihnen helfen, die Leistung Ihrer Website zu verstehen und zu optimieren.

Gibt es eine Demo oder eine kostenlose Testversion für Matomo Analytics?

Ja, auf der Website von Matomo Analytics steht eine Demo zur Verfügung, mit der Sie die Features und Funktionen der Plattform kennenlernen können. Darüber hinaus bietet Matomo eine kostenlose Testversion an, mit der Sie die Plattform testen können, bevor Sie eine Verpflichtung eingehen.

Wer sind die wichtigsten Mitwirkenden an Matomo Analytics?

Matomo Analytics wurde von Dutzenden von Mitwirkenden aus der ganzen Welt entwickelt. Der Open-Source-Charakter der Plattform ermöglicht es jedem, einen Beitrag zu leisten, und das Projekt fördert aktiv die Beteiligung der Community.

Wodurch unterscheidet sich Matomo Analytics von anderen Webanalyse-Plattformen?

Matomo Analytics ist die führende Open-Source-Analyseplattform, die von Millionen von Websites in über 190 Ländern genutzt wird. Sie bietet eine robuste und benutzerfreundliche Benutzeroberfläche, eine leistungsstarke API für Log-Analysen und bietet volle Kontrolle über Ihre Daten. Außerdem ist der Datenschutz integriert, so dass die Plattform mit verschiedenen Datenschutzbestimmungen konform ist.

Wie kann ich zu Matomo Analytics beitragen?

Matomo Analytics ist offen für Beiträge aus der Community. Benutzer können zum Projekt beitragen, indem sie Fehler melden, Funktionen vorschlagen, Code einreichen und Feedback geben. Das Projekt liebt Pull-Requests und ermutigt die Nutzer, sich an der Verbesserung von Matomo zu beteiligen.

Fazit

Im Wesentlichen ist Matomo Analytics eine datenschutzorientierte Alternative zu Google Analytics. Mit dieser Plattform haben Sie jetzt die volle Kontrolle über Ihre Daten und können die Leistung Ihrer Website leicht überwachen.